Lesen

Verlosung: TURTLE RUNNERS Trainingsbuch

22. Okt. 2015 - Lesen -
1 Comment

Wie ihr alle wisst, gehöre ich nicht zu den schnellsten Läufern auf diesem Erdenrund. Das ist nicht weiter schlimm. Meistens jedenfalls nicht.

Als ich 2013 wieder ins Laufen einstieg, stellte ich ja gleichzeitig meine Ernährung vom Allesfresser auf Vegan um. Und da ja jeder – sogar ich! – weiß, das Sportler eine ganz besondere, ganz hochwertige Nahrung brauchen, suchte ich im Internet nach vegan und laufen.

Einer der ersten Blogs, die Mr Suchmaschine mir anbot, war Judiths veganmarathon.com .

Ich war ziemlich schnell ziemlich begeistert.

 

Das ist eine, die tickt genau wie ich!

 

Auf diesem Blog fand ich Berichte, die mir aus dem Herzen sprachen. Diäterfolge und Misserfolge. Der Einstieg ins Laufen mit dem „ich will alles, und zwar jetzt!“ entsprach in wesentlichen Details meinen eigenen ersten Berührungen mit dem Laufsport in 2009.

Jeder neue Eintrag wurde verschlungen, die Facebook-Gruppe „2014-bewegt!“ wurde zu einer zweiten Heimat. Es entstanden Online-Freundschaften, die zum Teil bis heute andauern.

2014 gipfelte für mich in einen Anruf: „Hühnchen, uns sind Läufer für die Turtlerunner-Staffel in Rodgau absgeprungen, magt du nicht bitte bitte doch kommen? Und wenn du nur ein paar Runden läufst, das würde uns so entlasten!“ Wider die Vernunft, aber voller Vorfreude setzte ich mich in den Zug und hatte ein wundervolles Wochenende mit Gleichgesinnten.

 

Das TURTLE RUNNERS Trainingsbuch

 

Als Judith verkündete, sie würde ein Buch schreiben war klar: Das muss ich auch haben!

Lange im voraus bestellt, wurde es pünktlich zum Erscheinungstermin in meine Lieblingsbuchhandlung geliefert.

turtllerunnertrainingsbuch

„[…] ist ein sympathischer, motivierender und vor allem persönlicher Begleiter für die ersten Laufwochen.[…]“

Dieser Klappentext beschreibt ziemlich genau, was es mit dem Trainingsbuch auf sich hat. Es ist ein Tagebuch ganz allein für dich, den Leser. Es ist voller Anregungen, Tipps und Ideen rund um den Laufeinsteig. Und mit ganz, ganz viel Platz zum Ergänzen deiner eigenen Gedanken und Erfahrungen.

 

3, 2, 1 … LAUF!

 

53 Tage lang will dich dieses Buch begleiten. Jeder Tag steht unter einem Motto – dazu passend bekommst du täglich Ehrfahrungsberichte von Judith, teilweise wissenschaftliche Referenzen zum gerade angesagten Thema, oft auch ein – natürlich – veganes Rezept.

beispielseite1

Wie du siehst, besteht jeder Lauftag aus einer Doppelseite. Klar gegliedert, mit einer Aufforderung an dich: Tu dir was gutes! Jetzt!

Ich bin zum Beispiel ein ganz schlechter Tagebuchschreiber. Aber ich liebe es, Freundebücher und Fragebögen auszufüllen. Nichts ist für mich schlimmer als „Schreib mal was, du wirst schon wissen, was du sagen willst!“. Ich gehöre absolut in die Zielgruppe des Ratgebers „Keine Angst vor dem leeren Blatt„. Im Trainingsbuch wirst du von Judith an die Hand genommen, um ein bisschen mehr zu dir zu finden und – vor allem – dir den Einsteig ins Laufen leichter zu machen.

IMG_20151021_080644-01Mir ist nach Ende des Buches kein Thema eingefallen, welches nicht erwähnt wird.

Natürlich sollst du nictht 53 Tage hintereinander losrennen. Teil dir die Lektüre ebenso in kleine Häppchen ein wie du dir auch den Laufeinstieg auf mehrere Wochen verteilst. Ich finde, die echte Sofakartoffel darf gerne mit zwei Einheiten in der Woche starten… langsam, mit Muße.

 

Genieße es!

 

Genieße die Vorfreude auf dein neues Leben und das nächste Kapitel.
Genieße das Gefühl, wenn du wieder eine Aufgabe erledigt hast.Genieße das eine oder andere Rezept und freu dich über kulinarische Neuentdeckungen.

 

Geburtstagsgeschenke sind toll!

 

Im Oktober 2013 begann mein jetziges Läuferleben, ich bin bekennende Turtlerunnerin. Die meiste Zeit macht mit das Laufen Freude.

Viele von euch haben mich auf diesem Weg begleitet. Dafür möchte ich DANKE! sagen. Deswegen verschenke ich ein Exemplar des TURTLE RUNNERS Trainingsbuches. Von mir für dich gekauft 🙂

Da ich die meisten Rückmeldungen via Instagram bekomme, wird auch dort die Verlosung stattfinden.

Wenn du DEINE Ausgabe gewinnen möchtest, bitte ich dich um fogendes:

  1. Klick dich rüber zu Instagram – und herze dieses Foto
  2. Mache einen Screenshot oder nutze eine der vielen Repost-Apps und veröffentliche dieses Foto dann bei dir in deinem Account.
  3. Verknüpfe mich mit @minervahuhn und benutze den Hashtag #laufenmitFrauHuhn
  4. Wenn du magst, schreib dazu, warum genau DU dieses Buch gewinnen möchtest oder warum du Laufen liebst…

Am Dienstag, dem 27.10. um 12:00 h wird der Verlosungstopf geschlossen. Im Laufe des Nachmittags werde ich dann die glückliche Gewinnerin bekannt geben.

Ich wünsche euch allen viel Glück und einfach tolle Läufe in den nächsten Tagen! Egal ob im Wettkampf oder einfach nur so – jeder Schritt zählt!

 

1 Comment on Verlosung: TURTLE RUNNERS Trainingsbuch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.