Nähen

Taschenspieler 2 – Kugeltasche

21. Mrz. 2014 - Nähen -
4 Comments

Die Taschenspieler-CD Nummer 2 von Farbenmix ist gestern angekommen. Da der Donnerstag immer mein pickepacke vollgepackter Tag ist, kam ich erst heute dazu, mir eine Tasche auszusuchen und mit dem Nähen zu beginnen.

Morgen geht es ja auf die H&H nach Köln – da MUSS doch eine neue Tasche her!

kugeltaschewip1

Die Stoffe stellte Bettina von emmeline zusammen. Denn sie wird die Tasche nach der Messe auch tragen. Denn ich konnte mich – mal wieder – nicht für eine Stoffkombination für mich entscheiden. Welche nähende Dame kennt das nicht?

An manchen Stellen ist es ziemlich hakelig, genau nach Anleitung zu nähen. So wie hier: Doppeltes Gurtband auf gestepptem Kunstleder, darüber dann noch Reißverschluss und Webband. Kein Wunder, das die meisten Beispiele dieser Tasche nur mit Henkel genäht werden – oder mit dünnerem Gurtband aus Acryl. Mal sehen, wie ich es in der Version mache, die ich demnächst für mich unter der Nadel liegen haben will.

kugeltasche2wip

Nun denn – nach einiger Frickelei hab ich sie beendet:

Alles in allem eine geräumige Tasche, bei der ich persönlich zur Abwechslung mal Innentaschen vermisst habe. Denn neben meiner Jeansjacke und diversen Prospekten passen noch das Tablett, mein Teebecher und ein Buch hinein.

kugeltascheimeinsatz

Hoffentlich gibt es bei Emma wieder einen Sew-Along… den mache ich dieses Mal ganz sicher mit!

4 Comments on Taschenspieler 2 – Kugeltasche

  1. Hallo Minerva !
    Deine Tasche sieht super aus. Ich habe auch gestern das erste Seitenteil mit Tasche fertiggestellt. War etwas friemelig, aber ich habe es hinbekommen. 🙂 Hattest Du auch das Problem, dass das Taschenteil nach oben hin zu breit für das eigentliche Seitenteil war? Irgendwie finde ich meinen (Denk)Fehler nicht.
    Liebste Grüße!
    Simone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.