Lieben

Bloghop: Frühlingserwachen

15. Mrz. 2018 - Lieben, Nähen -
0 comment

frühlingserwachen button

Die linden Lüfte sind erwacht,
sie säuseln und wehen Tag und Nacht,
sie schaffen an allen Enden.
O frischer Duft, o neuer Klang!
Nun, armes Herze, sei nicht bang!
Nun muß sich alles, alles wenden.

 

Die Welt wird schöner mit jedem Tag,
man weiß nicht, was noch werden mag,
das Böühen will nicht enden.
Es blüht das fernste, tiefste Tal:
nun, armes Herz, vergiß der Qual!
Nun muß sich alles, alles wenden!

Ludwig Uhland/Frühlingsglaube

 

Ich weiß nicht, wie es euch geht – aber der Frühling ist mit Abstand die schönste Jahreszeit. Nach einem Winter, der in meiner Region nicht immer mit Frost oder gar Schnee gesegnet ist, freu ich mich wie ein kleines Kind über den ersten Morgen, an dem ich wieder von Vogelgezwitscher geweckt werde. Wenn es beim Weckerklingen schon dämmert und ich mich sogar an dem Duft von Regen erfreuen kann. Frühlingsregen – diesen Duft auf Flaschen gezogen würde die Hitliste der meistverkauften Parfums sicher anführen (okay, nach dem Duft von Babys Nackenfalte).

2018 – neues wagen

Mein Motto für 2018 ist ganz eindeutig: neue Dinge ausprobieren und dabei Menschen kennen lernen, die mir auf anderem Weg vielleicht gar nicht begegnet wären. Daher hab ich im Dezember begeistert zugesagt, als Judith von September’s Quiltdelight fragte, ob ich Lust auf einen Bloghop hätte. Kurz überlegt … klar hab ich Lust!

Blog Hop „Frühlingserwachen“ – was ist das eigentlich?

Okay, für Neulinge im „Bloggersprech“: Wörtlich übersetzt könnte man es „von Blog zu Blog“ hüpfen nennen. Denn es schliessen sich ein paar Bloger*innen zusammen, um zu einem Thema Beiträge zu veröffentlichen. Beim Frühlingserwachen ist es jetzt natürlich eine Mischung aus frühlingshaften Ideen und Nähen. Auch bei Instagram wird es dein ein oder anderen Beitrag zum #frühlingserwachenbloghop geben.

Ich hab da so eine vage Idee – und hoffe sehr, das mein Plan aufgeht und ich euch am 09. April eine kleine DIY-Anleitung präsentieren kann. Jaja, so langfristig planen klappt bei mir nicht immer so, wie ich es mir vorgestellt habe. Solange jedoch alles pünktlich fertig ist, ist alles fein.

Wer nimmt alles daran Teil? Jede Menge interessante Personen! Es wird sich auf alle Fälle lohnen, jeden Tag bei uns vorbei zu schauen.

fruehlingserwachen bloghop übersicht

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.